Archiv ‘Allgemeines’ Category

Was man mit der Kinect so alles anstellen kann …

Freitag, August 12th, 2011

.. zeigt uns “KinectFusion” (MicrosoftResearch) auf Youtube. Sicherlich interessant für jeden der sich gerne mit Computer Vision beschäftigt ;)

KinectFusion

Flash iPad Entwicklung mit FlashDevelop und dem Adobe “Packager for iPhone”

Sonntag, November 14th, 2010

Nun ist auch das iPad Template fertig. Funktionieren tut es genauso wie das iPhone Template, daher verlinke ich hier als Anleitung auf den iPhone Eintrag.

    Und hier das FlashDevelop iPad Project Template zum Download.

“Playstation Move” Controller

Sonntag, Juni 20th, 2010

Da nun Sony mit “Playstation Move” und Mircrosoft mit “Kincet” (Project Natal) der “Nintendo Wii” den Kampf ansagen hab ich mich mal auf die Suche gemacht um herauszufinden wie denn dieses “Playstation Move” genau funktionieren.

Playstation Move Controller, Playstation Eye, Technical Information

Für alle die gerne genau wissen wollen wie denn nun der neue Playstation Move Controller funktioniert. Hier gibt es ein einteressantes Interview dazu, viel Spaß.

Online Eieruhr

Montag, April 12th, 2010

Oft is es so dass man schnell mal eine Erinnerung braucht, sei es um jemanden in 20 Minuten vom Bahnhof abzuholen oder einfach nur ein paar Eier zu kochen. Da ich viel Zeit vor dem Pc verbringe und ich eigentlich ständig mein Handy irgendwo liegenlasse, ist der Wecker am Handy eher zwecklos für mich.
Außerdem ist dieser oft viel zu umständlich einzustellen, Sony Ericsson Handy Besitzer wissen wovon ich spreche ;).
Aber es gibt Abhilfe, vorallem wenn man sowieso so gut wie immer den Browser offen hat. Sie heisst e.ggtimer.com.

Eieruhren gibt es ja viele im Internet, aber das schönes an e.ggtimer ist dass sie wunderbar einfach zu bedienen ist. Einfach http://e.ggtimer.com/30min in den Browser eingeben und fertig, schon läuft der Timer.

Mein Tipp, legt euch im Browser e.ggtimer.com als Schlüsselwort an, damit lässt sich der gesamte Aufruf auf z.B.: “t 30min” verkürzen. Ist doch 1.000 mal einfacher und schneller als sich den Handywecker zu stellen, oder?

Flame Painter

Freitag, April 2nd, 2010


Bilder dieser Art zu erstellen ist normalerweise doch mit relativ viel Aufwand verbunden. Nicht jedoch wenn man Peter Blaskovic`s geniales “Flame Painter” Tools kennt. Damit lassen sich tolle Effekte erzielen und auch seine anderen Experiment sind durchaus sehenswert.

Einziger Nachteil, zum Bestaunen seiner Arbeiten benötigt man ein installiertes Java Plugin.

Peter Blaskovic´s Flame Painter

Fünf Wege wie dich Computerspiele süchtig machen

Samstag, März 13th, 2010

In einem Artikel auf cracked.com legt David Wong dar wie es “World of WarCraft” oder “Farmville” schaffen Spieler über sehr lange Zeiten vor den Bildschirmen zu halten.

Spaß scheint dabei selten die treibende Kraft zu sein.

5ways_wow

What the hell? Look, I’m not saying video games are heroin. I totally get that the victims had other shit going on in their lives. But, half of you reading this know a World of Warcraft addict and experts say video game addiction is a thing. So here’s the big question: Are some games intentionally designed to keep you compulsively playing, even when you’re not enjoying it?

Oh, hell yes. And their methods are downright creepy.

[…]

Gaming has changed. It used to be that once they sold us a $50 game, they didn’t particularly care how long we played. The big thing was making sure we liked it enough to buy the next one. But the industry is moving toward subscription-based games like MMO’s that need the subject to keep playing–and paying–until the sun goes supernova.

Mehr dazu gibt es hier:
Cracked – 5 creepy ways video games are trying to get you addicted

Open Muffin – Collaborative 3D Animation Shorts

Donnerstag, Februar 18th, 2010

Jeder der Freude an OpenSource und “Collaborative 3D Animation” hat sollte sich diese Möglichkeit bei einem entstehenden Projekt mitzuarbeiten nicht entgehen lassen!

Hi!

Ich möchte euch kurz unser Projekt vorstellen: Muffin Animation Shorts

Dabei geht es um das gemeinschaftliche Erstellen eines 3D Animation Shorts. Die grundlegende Idee ist, dass jeder der Lust hat einen kleinen Teil der Produktion übernehmen kann und somit einen Teil zum ganzen beiträgt. Am Ende soll sich die Zusammenarbeit bezahlt machen und eine klasse Animation dabei entstehen.

Die Gemeinschaft wird dabei von Beginn an bestimmen, in welche Richtung es geht. Die erste Aufgabe ist es eine passende Story für die Animation zu entwickeln (vorläufige deadline: 27. jänner), also startet schonmal eure Schreibmaschinen :)

Es würde mich sehr freuen Beiträge und Feedback von euch zu erhalten. Ihr findet die Homepage und das Forum hier:
http://openmuffin.net
http://forum.openmuffin.net

Danke für eure Aufmerksamkeit!

P.S.: Erzählt auch euren Freunden vom Muffin und bleibt informiert per Twitter, RSS und der Facebook gruppe.

HelloWorld();!

Dienstag, Juni 16th, 2009

Da ich immer wieder Dinge mache die ich Monate später wieder brauche, (mich dann aber nicht mehr erinnern kann wies nochmal genau ging oder wo es zu finden war), hab ich hier mal einen “Blog” eingerichtet um eben solche Dinge zu dokumentieren.